Donnerstag, Oktober 18, 2018

Die Regeln des Rugbyspiels

Stand Juli 2016

Die Regeln des Rugbyspiels werden im Internet nur als PDF-Datei veröffentlicht.


Herausgegeben vom Deutschen Rugby Verband (DRV) und der Schiedsrichtervereinigung im DRV

Stand: 13.07.2016

Das Regelwerk des Deutschen Rugby-Verbandes wurde von der Schiedsrichtervereinigung im Deutschen Rugby-Verband (SDRV) hergestellt. Es basiert auf dem im Januar 2016 erschienenen Handbuch des World Rugby. Alle zwischenzeitlich vom World Rugby veröffentlichten Regeländerungen sind in das Regelwerk eingearbeitet. In Zweifelsfällen ist jeweils der im Handbuch des World Rugby veröffentlichte Originaltext ausschlaggebend.

 

Wie alle Rugbyinteressierten zu Beginn des Jahres mitbekommen haben, hat der Weltverband World Rugby das Regelwerk einmal komplett überarbeitet.

Die SDRV möchte sich an dieser Stelle ausdrücklich bei den Kollegen der Arbeitsgruppe bedanken, die unermüdlich an der Neuüberarbeitung und Neuübersetzung des Regelwerks arbeiten.

Ferner freuen wir uns mitteilen zu können, dass wir mit World Rugby vereinbaren konnten, dass sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, die deutschen Rugbyregeln auf www.laws.worldrugby.org veröffentlicht werden können.

Dies bedeutet, dass die deutsche Version des Regelwerks in Zukunft im Layout von World Rugby erhältlich sein wird und online mit den entsprechenden Videoclips zu den jeweiligen Regeln gekoppelt ist.

Wenn die Arbeiten weiter so voranschreiten, erfolgt die Veröffentlichung zu Beginn der Saison 2018/2019.


 

Die Icon pdf DRV Sicherheitsregeln sind in der aktualisierten Fassung vom 07/2014 ab sofort gültig.


 

Anmerkungen, Hinweise und Bestellungen sind ausschließlich direkt an den DRV zu richten:

Deutscher Rugby-Verband
- Geschäftsstelle -
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!