Rugby-Jugend-Festival beim SC Frankfurt 1880

Am 02. und 03. Mai 2015 wird auch dieses Jahr wieder das Rugby-Jugend-Festival des SC Frankfurt 1880 stattfinden. An diesem Wochenende werden 1500 Kinder aus 8 europäischen Nationen in Frankfurt sein und hoffentlich mit großer Begeisterung Rugby spielen. Für die Nachwuchsmannschaften in Deutschland bietet sich so die Gelegenheit sich ohne großen Kostenaufwand gegen hochklassige internationale Teams zu beweisen.  
Die letzten Jahre haben uns gezeigt, dass das hohe Spielniveau, das einige internationale aber auch nationale Teams mitbringen gerade in den höheren Altersklassen ausgezeichnete Schiedsrichter unabdingbar macht. Daher bittet SC Frankfurt 1880 die Schiedsrichter, die im DRV auf höchstem Niveau pfeifen, um Unterstützung bei diesem Turnier. 
Selbstverständlich würde der SC Frankfurt 1880 Spesen, Fahrtkosten und eventuelle Unterbringungskosten für dieses Wochenende übernehmen.  
 
Das Turnier soll am Samstag den 02.05. um 10:00 beginnen und wird am Sonntag den 03.05. etwa gegen 14:00 Uhr beendet sein. 
Interessierte Schiedsrichter können sich gerne direkt an Sönke Wassermann vor Organisationsteam wenden, entweder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter der +49 176 63448054.
 

Internationale Nominierungen

Rugby Europe hat weitere Nominierungen vorgenommen.

Katharina Pickert wird an drei von Rugby Europe veranstalteten Turnieren als Schiedsrichterin teilnehmen. Die Grand Prix Serie ist die Europameisterschaft.

Die Neu-Rottweilerin Ioana Sava wurde als Rumänische Schiedsrichterin zum Turnier 7s Women Division B am 20./21.Juni 2015 in Zagreb (Kroatien) eingeladen.

Der derzeit auf Malta lebende SDRV A-Schiedsrichter Killian O'Brien wurde zum 15er-Turnier European Nations CUP (ENC), Division 3 am 11.-14. April 2015 in Montenegro nominiert.

Herzlichen Glückwunsch.

Kompetenz-Module für "Leute mit Pfiff"

Vom 20.-22.03.2015 nahmen 50 Schiedsrichter am bisher größten Ausbildungswochenende der SDRV in Hameln teil. Die Aus- und Fortbildungsveranstaltung fand unter Leitung von fünf World Rugby (WR) Educatoren und World Rugby Trainern der SDRV statt. Parallel angeboten wurden folgende Kurse: WR Level 2 Officiating Fifteens-Lehrgang für Erstligaschiedsrichter, WR Rugby Coaching of Match Officials Level 1 für Schiedsrichter-Trainer und Mentoren sowie der große Bundesliga-Lehrgang für die Schiedsrichter der Bundesligen des DRV. Teilnahmebedingungen der WR-Lehrgänge waren neben den entsprechenden Lizenzen, ein Kompetenznachweis sowie diverse Hausaufgaben, die vor Auftakt der Lerneinheiten eingereicht werden mussten.

Weiterlesen: Kompetenz-Module für "Leute mit Pfiff"

Seite 9 von 17