Donnerstag, Oktober 18, 2018

Ausschreibung 7s Development Pathway

Ausschreibung
7s Development Pathway
Ein Programm zur Schiedsrichterentwicklung

Ausgangslage
Das Niveau der deutschen 7er Nationalmannschaften ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Die 7er Männer Nationalmannschaft hat sich strukturell professionalisiert und sich zu einem starken Kandidaten für die Qualifikation zu den 7´s World Series entwickelt. Die 7er Frauen haben den Wiederaufbau vollzogen und sind wieder in die Grand Prix Series von Rugby Europe aufgestiegen. Es herrscht eine große Kluft zwischen dem Niveau auf dem die 7er Nationalmannschaften agieren und dem Niveau, auf dem die Schiedsrichter*innen der SDRV 7er-Spiele leiten.

Ziel
Erfahrene Schiedsrichter*innen strukturell zu unterstützen sowie talentierte Nachwuchskräfte zu fördern und gezielt an das internationale Niveau heranzuführen ist Ziel des 7s Development Pathway.

Wir bieten...

  1. ...die Teilnahme an Turnieren, die für dein Profil die bestmöglichen Chancen auf Weiterentwicklung bieten – national und/oder international
  2. Vermittlung personeller Ressourcen (Coaches) und Wissen zur Begleitung und Förderung deiner Entwicklung
  3. Übernahme der Reisekosten für alle vereinbarten Turniere und Maßnahmen

Wir suchen
Schiedsrichter*innen die motiviert sind sich auf 7er-Rugby zu spezialisieren und sich weiter zu entwickeln sowie die Bereitschaft haben diesen Prozess mit Unterstützung selbstgesteuert zu leiten.

Idealerweise bist du

  • aktive*r Schiedsrichter*in im SDRV und/oder untergeordneten Landesverbänden
  • unter 30 Jahren alt (Ältere dürfen sich gerne auch bewerben!)
  • bereit selbstgesteuerte Entwicklung zu betreiben
  • ein Teamplayer
  • verbindlich in deiner Arbeitsweise
  • bereit eng mit einem Coach zusammen zu arbeiten
  • bereit und in der Lage den zeitlichen Aufwand zu leisten
  • bereit, dich zu den Zielen und dem Weg des 7s Development Pathways zu verpflichten

Wir erwarten von dir

  • dass du mit einem Coach zusammen arbeitest, der in Absprache mit dem Pathway-Manager festgelegt wird
  • einen Trainingsplan, der in Abstimmung mit dem Coach und dem Pathway-Manager festgelegt wird.
  • dass du deinen Trainingsplan und -ziele der/dem PV zur Verfügung stellst.
  • dass du ein Trainings- und Spieltagebuch führst und dies dem/der PV monatlich zur Verfügung stellst.
  • dass du deine Fitness-Ziele nach dem WR Standard ausrichtest
  • für alle mit dem PV vereinbarten Maßnahmen verfügbar bist


Falls du dich angesprochen fühlst, dann schick uns deine Bewerbung!

Förderzeitraum
01.05.2018 – 31.12.2020

Bewerbung (und Fragen) an den Pathway-Manager
Patrick Freyburg: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungsschluss: 05.04.2018
Unterlagen:
– Rugby CV
Ausgefüllter Bewerbungsbogen

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!